Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Verkauf

Präambel
Definitionen
Objekt
Vertragsdokument
Durchsetzbarkeit der allgemeinen Verkaufsbedingungen
Präsentation von Produkten zum Verkauf
Zugang zum Online-Verkauf
Sicherheit und Datenschutz
Auftrag
9.1 Identifizierung und Annahme der Geschäftsbedingungen

9.2 Aufträge abgeben

9.3 Bestätigung der vertraglichen Informationen

9.4 Widerrufsrecht

9.5 Auftragsausführung

9.6 Lieferung

9.7 Zahlungsmethode

9.8 Tracking Service

9.9 Widerrufsbelehrung

Preis
Eigentumsschutzklausel
Defekte Produkte
Annahme der allgemeinen Geschäftsbedingungen
Passwort
Achtung der Integrität der im Online-Einzelhandel verfügbaren Gegenstände
Rechte an geistigem Eigentum
Verantwortung
Unabhängigkeit der beteiligten Parteien *
höhere Gewalt
Recht
Präambel
A. ViaPhyt BV betreibt auf der Internetseite einen E-Commerce: www.atremorine.de. Dieser Service steht den Verbrauchern zur Verfügung.
B. Jede Bestellung, die über diesen Online-Shop erfolgt, bedarf einer Konsultation und einer vorherigen Anerkennung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen.

C. Der Kunde hat die Möglichkeit, diese Geschäftsbedingungen zu speichern und zu drucken, indem er die Standardfunktionen seines Browsers oder Computers verwendet.

D. Der Kunde erklärt, dass ViaPhyt BV alle notwendigen Informationen über die Nutzung des Platzes für den Online-Vertrieb und die quantitativen und qualitativen Merkmale der Produkte liefert.
E. Der Kunde ist sich der Tatsache bewusst, dass seine Vereinbarung über den Inhalt dieser Geschäftsbedingungen die Unterschrift dieses Dokuments nicht erfordert.

F. Der Kunde erklärte auch, dass der Erwerb der Produkte nicht direkt mit seiner beruflichen Tätigkeit zusammenhängt, der Erwerb ausschließlich für den persönlichen und privaten Gebrauch und nicht für den professionellen Gebrauch erfolgt.
Als Verbraucher hat der Kunde spezifische Rechte, die beeinträchtigt würden, wenn Produkte, die über die Website erworben wurden, mit der beruflichen Tätigkeit des Kunden in Zusammenhang stehen.
G. Der Kunde stellt fest, dass er / sie das gesetzliche Erwachsenenalter hat und die volle Rechtsfähigkeit hat, an diesen allgemeinen Verkaufsbedingungen teilzunehmen.

H. Der Kunde erkennt an, das er klar verstanden hat, dass AtreMorine ein Nahrungsergänzungsmittel ist und NICHT ein Medikament.

Für alle medizinischen Fragen, verpflichtet er sich, diese mit seinem Arzt oder Apotheker zu klären.

2 Definitionen

Die folgenden Begriffe haben die nachstehend angegebene Bedeutung:

– „Auftrag“ bezieht sich auf das dematerialisierte Dokument (papierlos), in dem die vom Kunden angeforderten Merkmale des Produkts, die vom Kunden unterschrieben werden müssen, unter Verwendung der technologischen Technik mit dem Namen „doppelter positiver Klick“ zur Teilnahme;

– „Bestellnummer“ bezieht sich auf die von Viaphyt BV gelieferte Referenznummer in der Bestätigungs-E-Mail der Bestellung des Kunden;

– „Vertragspartner“ bezieht sich auf einen der Viaphyt BV-Partner, die nicht notwendige Akteure im Auftragsmanagement mit personenbezogenen Daten für Marketingzwecke sind;

– „Produkt“ Der Begriff Produkt bedeutet kosmetische Produkte, Nahrungsergänzungsmittel, Nahrungsergänzungsmittel, Dermokosmetika verkauft im Online-Verkaufsraum von Viaphyt BV.

3 . Zweck

Diese Begriffe sollen die Rechte und Pflichten der Parteien über den Verkauf von Produkten definieren, die vom Viaphyt BV gewerblich auf der Website Der Kunde erklärt Kenntnis davon genommen zu haben, dass die Kundenstimmen auf dieser Webseite von tatsächlich Kunden stammen, die das Produkt auf einer der Webseiten gekauft haben. Sie sind Erfahrungen von Einzelpersonen und spiegeln die realen Lebenserfahrungen derjenigen wider, die das Produkt auf die eine oder andere Weise verwendet haben. Der Kunde erkennt an, das es sich hierbei jedoch um individuelle Ergebnisse handelt und diese von Person zu Person variieren.  Der Kunde bestätigt, Kenntnis genommen zu haben, dass Viaphyt BV nicht behauptet, dass diese Ergebnisse von allen Nutzern im Allgemeinen erreicht werden und dass diese Kundenstimmen nicht unbedingt repräsentativ für alle sind, die dieses Nahrungsergänzungsmittel 100% natürlichen Ursprungs verwenden. Darüber hinaus erkennt der Kunde ausdrücklich an, das diese Kundenstimmen keine Behauptungen darstellen, dass diese Produkte zur Diagnose, Behandlung, Heilung, Linderung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt sind und dass diese Kundenaussagen weder von der FDA noch von der EMA klinisch geprüft oder bewertet wurden. angeboten werden.

Vertragsunterlagen
Die Vertragsunterlagen sind in der Reihenfolge ihrer Priorität:

– Die vorliegenden Geschäftsbedingungen;

– Das Bestellformular

Im Falle eines Konflikts wird das Dokument mit höherem Rang den Vorrang haben.

5 Durchsetzbarkeit der allgemeinen Verkaufsbedingungen

Die für den Kunden verbindliche Fassung der Bedingungen, die zum Zeitpunkt der Bestätigung der Bestellung durch den Kunden online sind,

Verschiedene Versionen der Verkaufsbedingungen werden von Viaphyt BV archiviert.

Dokumente, die online auf der Viaphyt BV Verkaufsfläche aufgeführt sind, haben Vorrang vor einer früheren schriftlichen Version.

Die Bedingungen können jederzeit durch ViaPhyt BV geändert oder zurückgezogen werden.

Diese AGB und allgemeine Verkaufsbedingungen sind in deutscher Sprache.

6-Präsentation von Produkten zum Verkauf
Viaphyt BV Der elektronische Handelsraum, der auf Der Kunde erklärt Kenntnis davon genommen zu haben, dass die Kundenstimmen auf dieser Webseite von tatsächlich Kunden stammen, die das Produkt auf einer der Webseiten gekauft haben. Sie sind Erfahrungen von Einzelpersonen und spiegeln die realen Lebenserfahrungen derjenigen wider, die das Produkt auf die eine oder andere Weise verwendet haben. Der Kunde erkennt an, das es sich hierbei jedoch um individuelle Ergebnisse handelt und diese von Person zu Person variieren.  Der Kunde bestätigt, Kenntnis genommen zu haben, dass Viaphyt BV nicht behauptet, dass diese Ergebnisse von allen Nutzern im Allgemeinen erreicht werden und dass diese Kundenstimmen nicht unbedingt repräsentativ für alle sind, die dieses Nahrungsergänzungsmittel 100% natürlichen Ursprungs verwenden. Darüber hinaus erkennt der Kunde ausdrücklich an, das diese Kundenstimmen keine Behauptungen darstellen, dass diese Produkte zur Diagnose, Behandlung, Heilung, Linderung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt sind und dass diese Kundenaussagen weder von der FDA noch von der EMA klinisch geprüft oder bewertet wurden. zugänglich ist, enthält folgende rechtliche Hinweise:

– den Namen des Verkäufers des Produkts, seine e-mail Kontaktadresse und seinen Geschäftssitz;

– die wesentlichen Merkmale der zum Verkauf angebotenen Produkte;

– die Kosten der Lieferung;

– Zahlungs-und Lieferbedingungen;

– Bestehen eines Widerrufsrechts;

– Der Preis und die Dauer des Angebots.

Der Kunde erkennt vor dem Inverkehrbringen alle im ersten Absatz dieses Artikels genannten Informationen an.

Der Kunde erkennt ausdrücklich an, dass Produkte, die auf der Website von ViaPhyt BV verkauft werden, NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL und NICHT medizinische Medikamente sind .

Der Kunde erkennt hiermit ausrücklich an, dass für alle medizinischen Angelegnheiten und Fragen eine ärztliche Beratung mit einem Arzt gemacht werden muss.

Der Kunde erklärt Kenntnis davon genommen zu haben, dass die Kundenstimmen auf dieser Webseite von tatsächlich Kunden stammen, die das Produkt auf einer der Webseiten gekauft haben. Sie sind Erfahrungen von Einzelpersonen und spiegeln die realen Lebenserfahrungen derjenigen wider, die das Produkt auf die eine oder andere Weise verwendet haben. Der Kunde erkennt an, das es sich hierbei jedoch um individuelle Ergebnisse handelt und diese von Person zu Person variieren.  Der Kunde bestätigt, Kenntnis genommen zu haben, dass Viaphyt BV nicht behauptet, dass diese Ergebnisse von allen Nutzern im Allgemeinen erreicht werden und dass diese Kundenstimmen nicht unbedingt repräsentativ für alle sind, die dieses Nahrungsergänzungsmittel 100% natürlichen Ursprungs verwenden. Darüber hinaus erkennt der Kunde ausdrücklich an, das diese Kundenstimmen keine Behauptungen darstellen, dass diese Produkte zur Diagnose, Behandlung, Heilung, Linderung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt sind und dass diese Kundenaussagen weder von der FDA noch von der EMA klinisch geprüft oder bewertet wurden.

Bei medizinischen Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.

7-Zugang zu Platz für Online-Verkauf
Viaphyt BV behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung vorübergehend oder dauerhaft die Website Der Kunde erklärt Kenntnis davon genommen zu haben, dass die Kundenstimmen auf dieser Webseite von tatsächlich Kunden stammen, die das Produkt auf einer der Webseiten gekauft haben. Sie sind Erfahrungen von Einzelpersonen und spiegeln die realen Lebenserfahrungen derjenigen wider, die das Produkt auf die eine oder andere Weise verwendet haben. Der Kunde erkennt an, das es sich hierbei jedoch um individuelle Ergebnisse handelt und diese von Person zu Person variieren.  Der Kunde bestätigt, Kenntnis genommen zu haben, dass Viaphyt BV nicht behauptet, dass diese Ergebnisse von allen Nutzern im Allgemeinen erreicht werden und dass diese Kundenstimmen nicht unbedingt repräsentativ für alle sind, die dieses Nahrungsergänzungsmittel 100% natürlichen Ursprungs verwenden. Darüber hinaus erkennt der Kunde ausdrücklich an, das diese Kundenstimmen keine Behauptungen darstellen, dass diese Produkte zur Diagnose, Behandlung, Heilung, Linderung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt sind und dass diese Kundenaussagen weder von der FDA noch von der EMA klinisch geprüft oder bewertet wurden. zu schließen.

Viaphyt BV haftet nicht für Schäden jeglicher Art, die sich aus diesen Änderungen und / oder der vorübergehenden oder dauerhaften Schließung und Nichtverfügbarkeit aller oder eines Teils der Website oder der damit verbundenen Dienstleistungen wie Online-Verkäufe ergeben können.

Datenschutz
Die von Viaphyt BV angeforderten Informationen, insbesondere diejenigen die durch die Bestellung erforderlich sind, um diese zu berarbeiten. Sofern der Kunde keinen Widerspruch in der Ticking-Vorlage hat, können die Daten an Vertragspartner von Viaphyt BV weitergegeben werden.

Der Kunde kann an den Kundendienst von Viaphyt BV schreiben, dessen Koordinaten in der auf der Website www.atremorine.de veröffentlichten rechtlichen Bekanntmachung zum Zweck der Ausübung der gesetzlichen Rechte der Niederlande auf Zugang und Berichtigung in Bezug auf Informationen und Daten angegeben sind Enthalten in den Dateien von Viaphyt BV.

Um die personenbezogenen Daten des Kunden zu aktualisieren, verpflichtet sich der Auftraggeber, auf Verlangen der Viaphyt Company BV alle erforderlichen Informationen zur Verfügung zu stellen.

9.Order

9.1 Identifizierung und Annahme der Geschäftsbedingungen

Kunden, die diese Bedingungen und allgemeinen Verkaufsbedingungen eingehen möchten, verpflichten sich, die zuvor angeforderten Informationen in den Online-Formularen auf der Website: www.atremorine.de zur Verfügung gestellent information zu lesen und anzuerkennen.

Der Kunde bestätigt die Richtigkeit der übermittelten Informationen.

Das Vertragsverfahren umfasst folgende Schritte:

Schritt 1: Ausfüllen von Pflichtformularen mit Identifikationsdaten und notwendigen Informationen;

Schritt 2: Konsultation der Allgemeinen Geschäftsbedingungen;

Schritt 3: Annahme aller AGBs durch die Technik des „positiven Doppelklicks“. Der Kunde kann in diesem Stadium Fehler bei der Dateneingabe identifizieren und korrigieren;

Schritt 4: Der Kunde hat die Möglichkeit, eine Bestellung zu tätigen;

Schritt 5: Viaphyt Company BV bestätigt umgehend und elektronisch die Bestellung des Kunden. Der Kunde wird darüber informiert, dass der Kauf diesen allgemeinen Geschäftsbedinugnen der Firma Viaphyt BV unterliegen und dass er auf den archivierten Vertrag zugreifen kann. Für die Einsicht muss er Einschreiben mit Rückschein an die Firma senden:

Viaphyt BV – Gelissendomein 8 Bus 45 6229 G J Maastric ht (Niederlande) NL 855 133 703 B01 / N° 63198797. e-mail: contact@atremorine-viaphyt.com

Der Kunde garantiert der Gesellschaft Viaphyt BV gegen jegliche Ansprüche oder Abhilfemaßnahmen von Dritten als illegal unter den Bedingungen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

9.2 Aufträge abgeben

Aufträge des Kunden erfolgen durch entmaterialisierte Bestellungen.

Jede vom Auftraggeber unterschriebene Bestellung „Doppelklick“ stellt eine unwiderrufliche Annahme dar, die nur in den in diesen Geschäftsbedingungen ausdrücklich vorgesehenen Fällen angefochten werden kann. Artikel „Widerrufsrecht“ und „Auftragsabwicklung“.

9.3 Bestätigung der vertraglichen Informationen

Die vertraglichen Informationen werden zum Zeitpunkt der Zustellung, spätestens zum Zeitpunkt der Zustellung, per E-Mail an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse auf dem Bestellformular bestätigt.

Diese Bestätigungs-E-Mail enthält folgende Informationen:

– Die Adresse der zuständigen Stelle, die dem Kunden die Möglichkeit zur Verfügung stellt,

– die Bedingungen und Verfahren für die Ausübung des Widerrufsrechts;

– Informationen über Kundendienst und gewerbliche Garantien;

– Identifikationsnummer der Transaktions- / Bestellnummer;

– Der Gesamtbetrag der Bestellung (der Preis beinhaltet die gesetzliche Mehrwertsteuer (falls zutreffend), Versand);

– die Verfügbarkeit von Waren;

– Der geschätzte Liefer- und Versanddatum des Produkts.

Es ist die Wahl des Kunden, diese Dokumente und vertraglichen Daten von Viaphyt BV zu erhalten.

9.4 Widerrufsrecht

Der Kunde hat eine Frist von 14 Tagen, um auf seine Kosten ungeeignete Produkte zurückzugeben.

Diese Frist beginnt ab dem Lieferdatum der Bestellung an den Kunden.

Wenn diese Frist einen Samstag, Sonntag oder Urlaub abläuft, verlängert sie sich bis zum nächsten Werktag.

Das Produkt sollte in seiner Originalverpackung an Viaphyt BV zurückgegeben werden, und das Produkt darf nicht entsiegelt oder eingeleitet werden, damit der Kunde das Widerrufsrecht ausüben kann.

Das Produkt sollte zurückgegeben werden:

Viaphyt B.V.

c/o Luxroutage S.A.

Bâtiment Ilex

11 Rue Paul Rischard

L-5324 Contern

Dieses Widerrufsrecht ist ohne Gebüren, mit Ausnahme der Versandkosten.

Unter der Annahme der Ausübung des Widerrufsrechts kann der Kunde eine Rückerstattung verlangen. Die Rücksendung des Produkts muss auf eigene Kosten gezahlt werden. Diese Erstattung erfolgt so bald wie möglich und spätestens 30 Tage nach Ausübung dieses Rechts.

Die auf der Bestellung angegebene Lieferzeit dient ausschliesslich zu Informationszwecken und Verzögerungen berechtigen den Käufer nicht, den Verkauf zu kündigen, die Ware abzulehnen oder Schadensersatz zu verlangen.

9.5 Die Ausführung der Bestellung

Der Auftrag wird nicht mehr als 30 Tage nach dem Zählen von dem Tag nach dem Kunden, der seinen Auftrag erteilt hat, ausgeführt.

Im Falle der Nichtverfügbarkeit des bestellten Produktes wird der Kunde sofort informiert und kann die Bestellung stornieren und wird dann eine volle Rückerstattung innerhalb von 30 Tagen nach der Zahlung erhalten.

Darüber hinaus informiert Viaphyt BV seinen Kunden im Falle der Nichtverfügbarkeit des Produktes, dass Viaphyt BV vorübergehend seine Online-Verkaufsfläche schließen und möglicherweise einen Termin für die Wiedereröffnung dieses e-commerce Platzes angeben kann.

Während der Zeit dieser Schließung kann der Kunde keine andere Bestellung machen . Dies gilt auch für Abonnierungen.

9.6 Lieferung

Die Produkte werden an die vom Kunden angegebene Adresse auf dem Bestellformular ausgeliefert. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Adresse vor dem Versenden überprüfen müssen, wenn dies nicht der Fall ist, kann dies zu einem Verlust oder einer Rücksendung des Produkts führen, was zusätzliche Kosten verursacht, die vollständig die Verantwortung des Kunden sind.

Wenn ein Kunde gleichzeitig mehrere Produkte bestellt, behält sich Viaphyt BV das Recht vor, Sendungen zu teilen.

Der Kunde hat die Möglichkeit im Bestellvorgang die Rechnungs- und Lieferungsadresse trennen.

9.7 Zahlung

Um den Auftrag abzuschließen, hat der Kunde nach seiner Wahl alle in der Bestellung angegebenen Zahlungsarten.

Im Falle der Zahlung per Kreditkarte auf dieser Website verwendet Viaphyt BV Hipay und PAYPAL und andere Zahlungsplattformen, die spezialisiert sind auf sichere Online-Zahlungen. Wir garantieren die volle Vertraulichkeit Ihrer Bankdaten, die durch SSL (Secure Socket Layer) gesichert sind, die automatisch die Gültigkeit des Zugriffs bei Ihrer Zahlung per Kreditkarte überprüft und alle Datenaustausche verschlüsselt, um die Vertraulichkeit zu gewährleisten.

Die zwischen dem Client und dem Sicherheitssystem vorgenommene Bankkarten-Transaktion ist vollständig verschlüsselt und geschützt. Dies bedeutet, dass keine aktuellen Informationen über Ihre Bestellung und Ihre Kreditkartennummer nicht im Internet zu sehen sind.

Kunden-Bankdaten werden niemals in Viaphyt BV-Systemen gespeichert.

9.8 Auftragsverfolgung:

Von diesem Service aus kann der Kunde auf folgende Vorgehensweisen zugreifen:

– die Aktivierung des Widerrufsrechts; Möglichkeit, die Bestellung gemäß den vorliegenden Bedingungen zu stornieren;

– Prüfung des Status der Ausführung der Bestellung und der Möglichkeit von Ansprüchen im Falle von Nichterhalt des Produktes.

Die oben genannten Transaktionen werden vom Kunden an Viaphyt BV per elektronischer Form www.atremorine.de Online-Shop oder per Post an folgende Adresse gesendet: Viaphyt BV – Gelissendomein 8 Bus 45 6229 G J Maastric ht (Niederlande)

Erstattungen werden automatisch gegen Rücksendung der in der Originalverpackung bestellten Produkte erteilt. Das Produkt darf nicht geöffnet, angefangen oder unversiegelt sein. Der Kunde sendet das Produkt an die in Ziffer 9.4 genannten Adressen, die Rückerstattung des Kunden erfolgt per Überweisung oder Rückkreditierung der Kreditkarte oder des Paypal Kontos.

9.9 Widerruf der Bestellung

Viaphyt BV behält sich das Recht vor, jegliche Bestellung von einem Kunden zu stornieren oder abzulehnen, mit dem ein Streit über die Zahlung einer früheren Bestellung besteht.

Preisgestaltung
Zugehörige Bestellproduktpreise sind in der hierfür vorgesehenen Verkaufsfläche angegeben.

Die Preise sind in Euro angegeben und der Betrag der MwSt. ist enthalten.

Diese Preise beinhalten keine Versandkosten, die gesondert ausgewiesen werden.

Die Preise beinhalten die am Tag der Bestellung gültigen MwSt. Satz und jede Änderung des MwST.Satzes wird in den Produktpreisen berücksichtigt.

Bei der Bestellung aus einem anderen Land als den Niederlanden sind Sie der Importeur des Produkts. Zölle, sonstige örtliche Steuern oder staatliche Einfuhrzölle können fällig werden. Diese Rechte liegen nicht in der Zuständigkeit von Viaphyt BV. Sie werden vom Kunden und unter seiner vollen Verantwortung bezahlt, sowohl in Bezug auf Rücksendungen als auch Zahlungen an die Behörden und / Organismen des Landes.

Alle Aufträge sind in Euro zahlbar, es spielt keine Rolle, die ihre Herkunft ist.

Viaphyt BV behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Die Produkte werden auf der Grundlage der tatsächlich gültigen Preise zum Zeitpunkt der Auftragserfassung in Rechnung gestellt.

Eigentumsschutzklausel
Die verkauften Produkte werden nur dann zum Besitz des Kunden, sobald der auf dem Bestellschein angegebene Gesamtkaufpreis bezahlt wurde.

Für die vollständige Zahlung des Preises vereinbaren die Parteien die Definition, dass Viaphyt BV vom Kunden einschließlich Kosten und Steuern bezahlt wurde.

Defekte Produkte
Der Kunde ist ausdrücklich darüber informiert, dass die Firma Viaphyt BV nicht der Hersteller der auf der Website www.atremorine.de gezeigten Produkte ist . Deshalb ist Viaphyt BV wegen eines defekten Produktes nicht verantwortlich.

Folglich kann im Falle einer Beschädigung einer Person oder eines Eigentums durch einen Mangel an einem Produkt, das auf der Website www.atremorine.de präsentiert wird, nur die Verantwortung des Herstellers vom Kunden angefordert werden.

Anordnung
Der „Doppelklick“ des Kunden unter Anerkennung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen stellt eine elektronische Signatur dar, die zwischen den Parteien denselben Wert wie eine handschriftliche Unterschrift hat.

Die in Viaphyt BV gespeicherten Aufzeichnungen bleiben unter angemessenen Sicherheitsbedingungen gespeichert und gelten als Nachweis der Mitteilungen, Befehle und Zahlungen zwischen den Parteien.

Die Archivierung von Bestellungen und Rechnungen erfolgt auf einer zuverlässigen und dauerhaften Platform, die als Beweis verwendet werden kann.

Passwort
Der Kunde muss ein Passwort haben, um auf der Website zu kaufen: www.atremorine.de

Der Kunde ist allein verantwortlich für die Erhaltung und Vertraulichkeit seines Passwortes.

Der Kunde verpflichtet sich, alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um eine vollständige Vertraulichkeit zu gewährleisten.

Der Kunde verpflichtet sich, unverzüglich jegliche Verluste, Vergesslichkeit oder freiwillige Weitergabe an Dritte an sein Passwort zu melden.

Diese Bekanntmachung ist an Viaphyt BV zu senden und per Einschreiben mit Empfangsbestätigung zu bestätigen und auch per e-mail: contact@atremorine-viaphyt.com

Viaphyt BV-Unterbrechung-Service-Zugriff und verweigern jeglichen Zugriff oder jede Bestellung unter diesem Schlüssel innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt des eingeschriebenen Briefes mit Bestätigung. Nur der Tag der Zustellung der Einschreiben ist für die Parteien bindend.

Achtung der Integrität der im Online-Einzelhandel verfügbaren Gegenstände
Der Kunde verpflichtet sich nicht, keine Schäden, illegale Zugriffe oder Modifikationen von Daten, die auf der Website von Viaphyt BV gespeichert sind, zu verursachen.

Rechte an geistigem Eigentum
Die Artikel in Viaphyt BV, wie Webseiten, Marken, Bilder, Texte und Design sowie die Zusammensetzung der Produkte sind ausschließliches Eigentum von Viaphyt BV oder seinen Lieferanten.

Diese Bedingungen beinhalten keine Übertragung von geistigem Eigentum von Viaphyt BV (Sounds, Bilder, Fotografien, literarische Texte, Illustrationen, Software, Branding, Grafiken, Logos …) zum Nutzen des Kunden.

Der Kunde darf die Eigentumsrechte von Viaphyt BV nicht direkt oder indirekt verletzen.

Verantwortung
Die Produkte entsprechen dem niederländischen Recht.

Die Verantwortung für Viaphyt BV kann im Falle einer Verletzung des Gesetzes des Landes, in dem die Ware geliefert wird, nicht aktiviert werden (zB im Falle eines Verbots eines Inhaltsstoffes …). Es liegt in der Verantwortung des Kunden, mit den örtlichen Behörden die Möglichkeiten der Einfuhr oder Verwendung von Produkten oder Dienstleistungen, die Sie bestellen möchten, zu überprüfen.

Viaphyt BV ist nur für den Inhalt der Internetseiten verantwortlich.

Unabhängige Parteien
Keiner der Parteien wird sich im Namen des anderen verpflichten.

Jede Partei ist allein verantwortlich für ihre Handlungen, Ansprüche und Verpflichtungen.

höhere Gewalt
Fälle höherer Gewalt setzen die Ausführung des Online-Shops aus.

Recht
Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen dem Recht der Niederlande.

Dies ist für den Inhalt und die Form der Regeln.